Stallgamaschen für angelaufene Beine

Liebes Fedimax – Team,

Ich wollte mal ein super zufriedenes Feedback zu euren Ceramic Energy Stallgamaschen abgeben :-))

Mein Pferd (9 jähriger Selle Francais Wallach) hat leider ein sehr ausgeprägtesTalent  sich in regelmäßigem Abstand ein vorderes Eisen abzutreten. Meist ist es immer das selbe… Er ist ohne Eisen extrem fühlig, und auch die Bodenverhältnisse bei uns im Gelände fordern einen Beschlag. Die letzten Male hatte er jedes Mal, wenn das Eisen weg war, ein leicht angelaufenes Bein… Auch nachdem das Eisen wieder draufgenagelt wurde, lief mein Pferd die ersten Tage etwas klamm, obwohl er sonst nach dem Beschlagen überhaupt keine Probleme hat.

Eine Stallkollegin hat mir dann mal vorgeschlagen, dass ich ihm vorne die Ceramic Energy Stallgamaschen über Nacht dran machen soll. Da ich eigentlich überhaupt kein Fan von Stallgamaschen für Pferde bin, war ich eher skeptisch.

Ich hab den „Hufeisen Entsorgungskönig“ dann aber doch eingepackt. Nach zwei Tagen war das angelaufene Bein wieder ganz klar. Und nach drei Tagen lief er wieder ganz normal. Ich war da noch nicht recht von der Funktion überzeugt, da es ja erst einmalig zum Erfolg führte. Ich habe aber weiterhin nachts die Ceramic Energy Stallgamaschen bei meinem Pferd drauf gelassen.

Mein Pferd hat sich natürlich 5 Wochen später wieder von seinem Eisen verabschiedet … Aber das Bein blieb diesmal dünn, d.h mein Pferd hatte kein angelaufenes Bein!! Und obwohl der Schmied schon ganz verzweifelt war, weil soviel Substanz vom Huf fehlt, und er schon gar nimmer weiß, wie er das Eisen wieder ordentlich festnageln soll, lief mein Pferd gleich am nächsten Tag mit Eisen wieder ganz normal und war sofort wieder einsatzbereit 🙂 .

Ich habe jetzt nach wie vor nachts die Ceramic Energy Stallgamschen an den Vorderbeinen drauf und werde es auch so beibehalten.  Also ich kann nur sagen: diese Stallgamaschen sind für Pferde echt top. Und auch super einfach von der Handhabung durch den Klettverschluß. Man kann sie ohne Probleme auch vom Stallpersonal anlegen lassen.

Rückenwärmer Pferd Erfahrungen