Keramikfaser Abschwitzdecke

Gerade auch jetzt in der Übergangszeit wenn die Pferde teilweise noch Winterfell haben oder sich im Fellwechsel befinden schwitzen diese sehr gerne sehr viel bei der Arbeit. Damit sich das Pferd keine Erkältung, Rückenprobleme oder ähnliches holt, sollte man es zum einen schön lange trocken reiten und am besten eine Abschwitzdecke auflegen. Die Abschwitzdecke saugt die Feuchtigkeit des Pferdefells auf und leitet diese nach aussen. Die Pferde werden somit schneller trocken.

Wer seinem Pferd noch etwas Wellness gönnen möchte, verwendet eine Keramikfaser Abschwitzdecke. Diese hat auf der Innenseite sogenannte Ceramic Balls, die die Körperwärme des Pferdes reflektieren. Durch Wärme wird die Durchblutung gefördert. Muskelkater, Verspannungen oder ähnliches kann somit unter anderem auch vorgebeugt werden. Die Aussenseite der Keramikfaser Abschwitzdecke ist aus Fleece. Somit kann dies auch wieder die Feuchtigkeit nach aussen ableiten. Der Vorteil an den Ceramic Balls zu anderen Keramik Produkten ist, dass durch die rasterförmige Anordnung der Balls eine gute Atmungsaktivität unter der Keramikfaser Abschwitzdecke gewährleistet ist.

Die Keramikfaser Abschwitzdecke kann jedoch auch vor dem Reiten zum Aufwärmen der Muskeln auf das Pferd gelegt werden. Wenn die Abschwitzdecke ca. 20-30 Minuten vor dem Reiten auf dem Pferderücken liegt, sind die Muskeln des Pferdes schon vorgewärmt. Die Pferde werden entspannter und lockerer von Anfang an.

Auch zum Spazieren gehen mit dem Pferd kann die Keramikfaser Abschwitzdecke verwendet werden. Das Pferd ist mit der Abschwitzdecke etwas vor Kälte und Wind geschützt und kann dabei noch die Wirkung der Keramikfasern geniessen. Die beste Wirkung der Keramik Produkte kann während der Ruhephase des Pferdes erzielt werden. Auch das Pferd kann in der Ruhephase am meisten entspannen.

Keramikfaser Abschwitzdecke

Wer seinem Pferd rund um die Uhr die Wirkung der Keramikfasern gönnen möchte, dem sei die Keramik Outdoordecke empfohlen. Diese hat auf der Innenseite ebenfalls die Ceramic Balls und die Aussenseite der Outdoordecke ist aus einem wasserdichten Stoff. Somit kann das Pferd auch bei schlechtem Wetter raus und geniessen.