Keramik Rückenwärmer für Katzenmama

Liebes Fedimax Team, vor ein paar Tagen ist mir etwas total schönes mit meiner Katze passiert wovon ich euch berichten möchte.

Ich lebe in einem Haushalt mit 2 Hunden und ingesamt 4 Katzen die auch Freigang haben. Da die beiden Hunde schon etwas älter sind und mit Arthrose usw. schon ihr Problemchen haben, habe ich den Beiden einen Keramik Rückenwärmer in das Hundekörbchen gelegt. Sie lieben den Keramik Rückenwärmer und seit sie darauf liegen sind die Beschwerden vor allem früh nach dem Aufstehen wesentlich besser.

Nun zu meinem schönen Erlebnis. Unsere Katze wurde in kurzer Zeit immer dicker und dicker. Zum Schluss waren wir uns also sehr sicher, dass sie wohl Nachwuchs bekommt. Letzten Mittwoch war sie schon früh am Morgen etwas anders als sonst. Sie miaunzte ständig und wollte unsere Aufmerksamkeit. Am frühen Vormittag ging sie noch für ca. 1 Stunde aus dem Haus und kam dann völlig aufgewühlt wieder zurück. Sie legte sich zu unserer alten Hundedame mit ins Körbchen auf den Keramik Rückenwärmer und wollte, dass wir sie beachten. Mal legte sie sich direkt auf den Hund und dann wieder auf den Rückenwärmer.

Nachdem ich mich dann mit ans Hundekörbchen gesetzt hatte und sie streichelte konnte ich sehen, das sie wohl Wehen hat. Schnell war mir klar, dass sich unsere Katze den Keramik Rückenwärmer als Nest für ihre Babys ausgesucht hatte. Ich durfte und sollte auch während der gesamten Geburt ihrer 4 süssen Babys neben ihr bleiben. Jetzt hat unser Hund im Moment zwar kein Hundekörbchen mit Keramik Rückenwärmer, aber dafür haben die 4 süssen Katzenbabys ein schönes warmes Nest mit Keramikstoff.

Demnächst muss ich wohl noch mehr Keramik Rückenwärmer für unsere Haustierchen auslegen! 😉 Also Ihr seid schon mal vorgewarnt – Bestellungen werden folgen.

Keramik Rückenwärmer Katze